Lade Veranstaltungen
21 Apr
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FIM Endurance World Championship 2017/2018

24 Stunden Motorrad-Rennen
21. und 22. April 2018

Bugatti Circuit – Le Mans

Das ACO organisierte sein erstes Rennen im September 1912, lange vor der Geburt des Bugatti Curcuit, der im September 1966 mit einer ersten Strecke von 4.422 km eingeweiht wurde.
Das erste Endurance-Rennen, „The 1000 km“, wurde im September 1969 auf der Rennstrecke von Bugatti ausgetragen.
Die Strecke des Bugatti Circuit wurde im Laufe der Jahreszeiten modifiziert. Die aktuelle Strecke von 4,185 km ist seit 2008 in Betrieb. Formel 1, Grand Prix Motorrad, F 3000, Formel 2, Formel 3, Endurance Motorräder für den Bol d’Or und die 24 Heures Motos , 1000 km Motorräder, 24 Stunden Trucks, Kart 250, 24 Stunden zu Fuß, mit dem Fahrrad, auf Rollschuhen und in allen Werbe- und Promotionfahrzeugen.

Wichtige Daten für die Rennstrecke von Bugatti
17. September 1966: Offizielle Einweihung des Bugatti Circuit

2. Juli 1967: erster französischer F1 Grand Prix.
7. September 1969: Organisation von „1000 km“, 1. Motorrad Ausdauerprüfung.
22. und 23. April 1978 1. Ausgabe der 24 Heures Motos
Seit 2000: Der Motorrad Grand Prix von Frankreich bestreitet jedes Jahr in Le Mans
Seit 2008: letzte Konfiguration des Bugatti-Kurses (4.185 km)

Bugatti Circuit
Automobile Club de l’Ouest – Circuit des 24 Heures

72000 Le Mans – FRANCE
+33 (0)2 43 40 24 24
aco@lemans.org

Details

Beginn:
21. April 2018 @ 15:00
Ende:
22. April 2018 @ 15:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

FIM Endurance World Championship
Website:
https://www.fimewc.com/

Veranstaltungsort

Bugatti Circuit Les Mans
Automobile Club de l’Ouest – Circuit des 24 Heures
Les Mans, Pays de la Loire 72000 Frankreich
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+33 243 402424
Website:
https://www.lemans.org/fr/24-heures-motos
%d Bloggern gefällt das: