FIM Endurance World Championship 2018 – 24h Rennen Le Mans
Ich freute mich bereits den ganzen Winter auf dieses Rennen. In Le Mans bei den 24h zu starten, ist schon etwas sehr Besonderes. Ein legendäres Rennen auf einer legendären Strecke.
1000 km Hockenheim (D) am 15.04.2017
Mit Johannes „MO“ Hofmann und Marcel Bach an meiner Seite sind wir für die Saison 2017 bestens für den DLC (Deutscher Langstrecken Cup) aufgestellt. Dazu starten wir auch noch auf besten Reifenmaterial aus dem Hause METZELER!!!
RL-Cup – NBR (D) 6h-Rennen 01.04.2017
Erstes Rennen der Saison 2017 # Erster Sieg !!! # 6 Stunden Rennen Langstrecke Nürburgring
Hallo Verlag – Der Spätzünder
Rennsport kann sehr grausam sein. Denn oftmals entscheidet nicht fahrerisches Können über Sieg oder Niederlage, sondern schlicht das Geld. In der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM), in der seit nunmehr zwei Jahren auch der junge Truderinger Thomas Hainthaler mitfährt, ist das nicht anders als in der schillernden Formel 1.
RL-Cup – NBR (D) Meister 04.10.2015
Vielen Dank nochmal an alle, die uns hier immer so fleißig geholfen haben: Marco, Lupo, Papa, Werner, Franz, und viele weitere!!! Ihr habt geschleppt, geschraubt, geputzt, getankt, uns mit Essen und Trinken versorgt, usw. Vielen lieben Dank dafür!!
Hockenheimring 25.09. bis 27.09.2015 (D)
Hockenheimring IDM-Finale Ich freute mich riesig auf das IDM-Saisonfinale am Hockenheimring. Meine BMW S1000RR war perfekt vorbereitet und der Wetterbericht meldete super Wetter. Freitags wurde dann in den freien Trainings einiges ausprobiert: Übersetzungen, Radstände, Reifen, Federbein-Setups, usw.. Mein größtes Problem war, dass meine S1000RR nicht vernünftig einlenkte. Ich machte mir viele Gedanken, wie man das
RL-Cup – NBR (D) 6h-Rennen 06.09.2015
4. Lauf RL-Cup 6h-Rennen Diesmal konnte unser Fahrer Markus Sosnowski leider nicht an den Start gehen, da er sich knapp eine Woche zuvor einen Zahnausfall im Getriebe an seiner S1000RR zuzog! Aber wir hatten standesgemäßen Ersatz mit Dominik Schmitter, der aktuell in der SSP WM einen super Job im Team GoEleven macht. Das Qualifying fuhr
RL-Cup – NBR (D) 6h-Rennen 02.08.2015
3. Lauf RL-Cup 6h-Rennen In unserem morgendlichen Zeittraining konnten wir sofort richtig gut durchstarten. Poleposition!!! Den Start übernahm ich. Leider hab ich diesen etwas vermasselt und viel auf P15 zurück. Allerdings war ich bereits nach der zweiten Runde zurück auf P3. Während der ersten Session konnte ich nun immer weiter zu den vor mir liegenden aufholen
Sponsoring IDM-Superstock 2015
Meine Saison ist noch nicht ganz durch finanziert und deshalb möchte ich euch bitten, mich in meinem Vorhaben, in der IDM-Superstock 2015 zu bestehen, zu unterstützen.
Hungaroring (H) – 03.07. bis 05.07.2015
Doppelstart Hungaroring Das Wochenende am Hungaroring sollte schon vor der Abreise ein problematisches werden. Der Bus eines privaten Sponsors musste einen Tag vor Abreise wegen eines technischen Defekts in die Werkstatt. Dieser wurde leider nicht rechtzeitig fertig. Somit ging die große Durchsicht meiner Telefonkontakte los. Glücklicherweise fand ich schnell Ersatz!! Vielen Dank an dieser Stelle
Nürburgring (D) – 12.06. bis 14.06.2015
Etwas verspätet kommt nun auch der Bericht vom IDM-Wochenende am Nürburgring: Wir hatten super Wettervorhersagen, die Stimmung war SUPER. Ich freute mich sehr auf diesen Rennevent, da ich ja bereits im Frühjahr, beim ersten Lauf des RL-Cups, viele Runden drehen konnte. Freitag Training: Wie immer trainiere ich freitags mit angefahrenen und harten Mischungen um in
Circuit Zolder  (B) 15.05. bis 17.05.2015
Entschuldigt bitte den verspäteten Bericht. Am Zolder Rennwochenende hatten wir wirklich alles dabei. Der Freitag lief bereits sehr gut. Das Wetter konnte sich auch sehen lassen, mit blauem Himmel und Sonnenschein. Nachdem meine Gabel in der Zeit zwischen Lausitz und Zolder wieder auf Vordermann gebracht wurde, fuhr mein Baby nach nur wenigen Anpassungen auch wieder
Lausitzring (D) 01.05. bis 03.05.2015
Entschuldigt bitte den verspäteten Bericht. Die Lausitzwoche war für mich das reinste Chaos, meine S1000RR fuhr einfach nicht so wie ich das gerne gehabt hätte. In der Kurvenmitte in Richtung Kurvenausgang fängt meine Kleine normalerweise an, sich etwas weiter nach innen zu drehen, wodurch ich sie zum Beschleunigen aus der Kurve aufrichten kann um somit
RL-Cup – NBR (D) 6h-Rennen 18.04.2015
RL-Cup NBR (D) 6h-Rennen am 18.04.2015. Das Team Stützgas Racing mit Thomas Hainthaler, Jörg Dawen und Markus Sosnowski fuhr nach fulminantem Rennen auf Platz 2.
Meine Webseite
Ich freue mich, euch auf meiner Webseite begrüßen zu dürfen. Kommt mit auf meine Reise durch die Welt des Rennsports! Thomas Hainthaler - IDM-Superstock Fahrer
Speedweek – Artikel
Speedweek Artikel über Thomas Hainthaler als Rennfahrer IDM-Superbike und IDM-Superstock!